Newsletter Juni 2017

Neuigkeiten in der Hundeschule

Liebe Hundefreunde, es ist schon einige Zeit vergangen seit dem letzten Newsletter. In der Zwischenzeit ist bei uns einiges passiert.
Im letzten Jahr gab es nicht nur die Hochzeit, wir sind auch Eltern unserer süßen, gesunden und (fast) immer quietschvergnügten Tochter Helena geworden. So langsam hat sich nun auch das Leben mit Kind eingependelt, so dass wir mit der Hundeschule wieder etwas mehr anbieten können. Ab August 2017 geht Helena dann in die Kita, so dass wir noch mehr Zeit für weitere Termine haben.

Seit April 2017 bin ich zusätzlich Referentin beim Schulhundezentrum DogsforKids. Dort werden Pädagogen und ihre Hunde zum Schulhundeteam aus- und fortgebildet. Wir planen gerade noch eine Ausbildung zum Besuchshundeteam für z.B. Altersheime. Falls bei Euch diesbezüglich Interesse besteht, dürft Ihr mir gerne eine Mail schreiben. Weitere Informationen findet ihr auf der Seite: www.schulhundzentrum-dogs-for-kids.de. Außerdem sind bekanntermaßen auch schon wieder unsere Surfkurse gestartet und fast ausgebucht. Bei Interesse schaut schnell auf unsere Homepage www.dogsurfing.de und reserviert einen Termin.
Leider steht uns das private Trainingsgelände in Armsheim nicht mehr zur Verfügung, so dass wir jetzt wieder auf der Suche sind. Solltet ihr also jemanden kennen, mit einem Grundstück das eingezäunt ist oder werden darf, wenn möglich nicht im Wohn,- oder landwirtschaftlichen Gebiet, dann meldet Euch bitte bei uns. Gerne nehmen wir auch eine Halle oder Scheune für ein paar Stunden, da sind wir flexibel. Derjenige der uns zu einem Gelände verhilft, erhält ein großzügiges Dankeschön von uns!

Ab sofort ist unsere Hundeschule Mitglied im BVZ ( Berufsverband zertifizierter Hundetrainer e.V.) Der BVZ steht für qualifizierte Arbeit im Hundetraining. Alle Mitglieder sind durch eine Fachprüfung zertifiziert. Dazu besteht die Möglichkeit für Hundehalter den verbandseigenen Hundeführerschein abzulegen. Dazu haben wir jetzt auch ein Kursangebot.

Jetzt wo das schöne Wetter endlich da ist, möchten wir mit euch wieder mehr Zeit draußen verbringen. Daher haben wir einige Seminare und Kurse geplant. Bei Interesse schreibt einfach eine Mail an: info@hundeschule-easy.de oder ruft mich an unter: 0177-2101210

Seminare:

15.07.17 – Hundewanderung
In einer kleinen Gruppe geht es auf eine spannende Reise. Entdeckt gemeinsam mit Eurem Hund die Welt. Ich zeige Euch, wie Ihr den Spaziergang für Euren Hund spannend machen und wie Ihr bei Begegnungen mit Hunden, Joggern, etc. reagieren sollt. Während eines geregelten Freilaufs erkläre ich Euch die Hundesprache.
Uhrzeit: 12.00 -14.00 Uhr
Preis: 19 Euro, Begleitung: 10 Euro

29.07.17 – Antijagd-Seminar
Euer Hund ist auf dem Spaziergang nur damit beschäftigt Spuren zu verfolgen, oder er jagt regelmäßig dem Kaninchen hinterher? Dann seid Ihr in diesem Seminar genau richtig. Ich erkläre, wieso der Hund jagen geht und was es für Alternativen geht. Wie sehr es Spaß machen kann, wenn Ihr gemeinsam mit Eurem Hund ,,jagen geht“ und Ihr für Ihn dadurch viel interessanter bleibt.
Uhrzeit: 10.00 – 13.00 Uhr
Preis: 60 Euro, Begleitung: 19 Euro

26.08.17 – Hundeverhalten & -sprache

Ihr wisst nicht, ob das Spielen Eures Hund zu wild ist, oder was es bedeutet, wenn er die Pfote bei anderen Hund auflegt? In diesem Seminar erfahrt Ihr was bei der Hundesprache alles beachtet werden muss und welche Sprache die Hunde wirklich sprechen. Danach könnt Ihr auch fremde Hunde besser einschätzen und Euren Hund damit den Stress bei Hundebegegnungen nehmen.
Uhrzeit: 11.00 – 15.00 Uhr
Preis: 85 Euro, Begleitung: 24 Euro

09.09.17 – Antigiftköder-Training
Immer öfter lesen wir in den Medien von vergifteten Hunden oder Giftköderwarnungen und fühlen uns dadurch immer angespannter bei unseren Spaziergängen mit dem Hund. In diesem Seminar lernt Ihr wie man den Hund davon abhält etwas aufzunehmen, es im Notfall wieder auszuspucken, oder anzuzeigen dass er etwas gefunden hat. Dadurch habt Ihr wieder Spaß an Ausflügen mit Eurem Hund.
Uhrzeit: 12.00 – 15.00 Uhr
Preis: 60 Euro, Begleitung: 19 Euro

30.09.17 – Krimitour
Eine Krimitour für Mensch-Hund-Teams, bei der in Gruppen versucht wird, über Ausschlussverfahren folgende Fragen zu beantworten: – Wer hat´s geklaut? – Wie ist er ins Haus gekommen? – Wo hat er seine Beute versteckt? Einen Verdacht äußern darf jedoch nur die Gruppe, die vorab eine kniffelige Aufgabe mit den Vierbeinern gemeistert hat. Das können ganz einfache Aufgaben sein, wie zum Beispiel den Hund zu umrunden. Aber auch Aufgaben, mit Aha-Effekt werden dabei sein, bei denen ungeahnte Talente des Hundes ans Licht kommen. Ein spannender und witziger Spaziergang, bei dem auf jeden Fall alle auf ihre Kosten kommen.
Uhrzeit: 10.00 – 13.00 Uhr
Preis: 20 Euro, Begleitung: 5 Euro

Kurse

Welpengruppe
Ihr habt ein neues Familienmitglied und möchtet von Anfang an alles richtig machen? Dann seid Ihr in der Welpengruppe gut aufgehoben. Neben kurzen Spieleinheiten lernt Ihr in der Gruppe schon die wichtigsten Regeln im Zusammenleben mit Eurem Hund. Gemeinsam mit meiner Kollegin Heike Hamori werden wir schon kleine Trainingseinheiten und Alltagssituationen in die Stunden einbauen, so dass Euer kleiner Vierbeiner in dieser wichtigen Phase seines Lebens schon vieles kennenlernt.
Freitags: 16.00 – 17.00 Uhr
Ort: Trainingsgelände Undenheim

Preis: 14 Euro je Stunde

Mantrailing in Mainz
Erleben Sie eine faszinierende Personensuche mit Hund. Anhand feinster Geruchspartikel kann Ihr Hund auch noch nach Tagen erkennen welchen Weg die gesuchte Person gegangen ist. Bei der Suche durch Wald, Feld oder Stadt erhalten Sie mit Ihrem Hund nicht nur ein Erfolgserlebnis, Ihre Beziehung wird dadurch gestärkt und zusätzlich wird Ihr Hund ausgelastet.
Dienstags: 17.30 – 19.30 Uhr
Ort: verschieden Orte in Mainz
Termine: 27.06.; 04.07.; 11.07.; 18.07.; 25.07.2017
Preis: 167 Euro für fünf Termine

BVZ-Hundeführerschein
Wir bereiten euch auf den Hundeführerschein in Theorie und Praxis vor. Bei bestandener Prüfung erhaltet ihr ein Zertifikat des BVZ (Berufsverband zertifizierter Hundetrainer e.V.)

Prüfungsinhalte:
Theorie:
– Kommunikation und Körpersprache
– Lernverhalten
– Haltung & Pflege, Hund & Recht
– Angst & Aggression
– Ernährung
– Fortpflanzung
– Hunderassen

Praxis:
– Grundgehorsam
– Führigkeit & Beziehung des Mensch-Hund-Teams
– Alltagssituationen in Land & Stadt

Vorbereitungszeit:
Praxis: 8 x 1 Stunde
Generalprobe: 1 x 2 Stunden
Termine: Montags 19.00 – 20.00 Uhr ( Start: 17.07.2017)
Preis:
Praxis: 140 Euro
Prüfungsgebühr: 130 Euro (ihr werdet von einem externen Prüfer geprüft.)

Entsprechend der Nachfrage sind weitere wiederholende Seminare, Events, etc. geplant:

– Fotowanderung
– Kräuterwanderung
– Trainingsurlaub mit Hund in Holland
– Sport mit Hund

 

Bei Interesse schreibt einfach eine Mail und wir melden uns sobald die Termine feststehen! Wir freuen uns viele von Euch wieder zu sehen!

 

Viele liebe Grüße

Das Team der Hundeschule Easy